Skip to main content

Das Sandwichmaker Waffeleisen

Was ist denn bitte ein Sandwichmaker Waffeleisen? Das ist im Prinzip ein Kontaktgrill mit austauschbaren Backplatten. Die Platten können die Form einer herkömmlichen Waffel oder eben eines dreieckigen Sandwiches haben. Oftmals sind diese Multifunktionsgrills ein 3 in 1 Sandwichmaker. Doch dabei solltest Du beachten nicht das billigste Gerät zu kaufen. Denn diese Geräte können oftmals den Makel haben, dass sie entweder nur Waffeln perfekt herstellen, oder eben nur Sandwiches. Noch blöder wäre es, wenn sie beides nur mäßig könnten. Aber es gibt natürlich auch Ausnahmen, die die perfekten Alleskönner sind.

Der Severin SA 2968

Wenn Du einen günstigen 3 in 1 Sandwichmaker suchst, dann bist Du bei diesem Gerät gut dabei. Im Umfang enthalten sind drei verschiedene Platten. Sandwichplatten, Grillplatten und Brüsseler Waffelplatten. Du kannst entweder zwei Brüsseler Waffeln oder vier Sandwich Dreiecke darin toasten. Die Grillplatte ist zum Beispiel für ein einzelnes Steak gut geeignet. Laut Kundenberichten von namenhaften Portalen bietet der 3 in 1 Sandwichmaker für diese Preiskategorie eine gute Leistung. Jedoch wird auch die Leistung von 1000 Watt bemängelt, die nicht ausreiche, um Waffeln gleichmäßig zu bräunen. Da wahrscheinlich beim Material des Gehäuses gespart wurde, darf das Gerät nicht zu heiß werden durch höhere Leistung. Auch sind die Heizplatten an den Außenseiten im Betrieb frei zugänglich, es besteht hier Verbrennungsgefahr. Das übrige Gehäuse ist aber wärmeisoliert. Insgesamt hat der 3 in 1 Sandwichmaker dank der drei Funktionen ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis. Denn hier ersparst Du Dir den Kauf mehrerer Einzelgeräte.

 

Der Tefal SW852D

Dieser 3 in 1 Sandwichmaker gehört zur Oberklasse in Sachen Preis. Aber auch in Sachen Verarbeitung und Ausstattung. Im Umfang enthalten sind zwei Platten, für Sandwiches und Waffeln im eckigen Format für Brüsseler Waffeln. Zusätzlich ist es möglich insgesamt 12 verschiedene Platten zu bekommen. Über Donuts und Pfannkuchen bis hin zu Teigtaschen ist alles möglich. Die Zusatzplatten müssen jedoch separat gekauft werden, was wiederum Zusatzkosten sind. Jedoch muss beachtet werden, dass der Kauf einer Wechselplatte immer noch günstiger ist, als ein komplett neues Gerät zu kaufen. Der Wechsel der Platten geschieht spielend leicht durch einfaches Klicksystem. Einer Reinigung kommt das natürlich entgegen. Jedoch ist zu beachten, dass es bereits Berichte gibt, wonach die Platten durch die Spülmaschine eine abfärbende und nicht zu reinigende Schicht bekommt. Wenn man jedoch auf herkömmliche Art und Weise die Platten wäscht, stellt das kein Problem dar.

Berichten von namenhaften Testportalen ist zu entnehmen, dass sowohl Sandwiches als auch Waffeln gleichmäßig gebräunt werden. Die Anzahl an Heizplatten, die zur Verfügung steht, macht aus diesem Gerät einen echten Allrounder. Wenn Du gerne Waffeln, Sandwiches, Panini oder Donuts selber machen möchtest, dann ist dieser Sandwichmaker sicherlich eine sehr gute Wahl. Willst Du jedoch nur ein Sandwich machen, dann gibt es günstigere Alternativen.

Allrounder
Tefal SW852D

67,89 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *